Logo des Familizentrums 'Treffpunkt Mensch'
Logo des Familizentrums 'Treffpunkt Mensch'

Aktuelle Angebote

Bildung und Austausch

Jeder soll an unseren Kursen teilnehmen können...

Wenn Sie sich die Teilnahme an einem unserer Kurse finanziell nicht leisten können, sprechen Sie mich bitte vertraulich an. Es ist uns wichtig, dass unsere Kurse für alle zugänglich sind. 

Herzliche Grüße

Claudia Eisinger

Leiterin Familienzentrum

Tel: 06173-320173

Email: (eisinger(at)andreasgemeindePUNKTde)

Pekip-Kurs (Geburtsmonate Juni/Juli 2018)

PEKiP ist eine individuelle Entwicklungsbegleitung Ihres Babys im gesamten ersten Lebensjahr. Ihr Kind kann im Kurs mit anderen Babys spielen und Sie als Eltern können sich mit anderen Eltern austauschen. Sie bekommen Tipps, Anregungen und Informationen rund um den Alltag mit ihrem Kind. Begleitet werden sie dabei von einer erfahrenen PEKIP-Leiterin aus unserem Team. Nach der ersten Staffel von 10 Terminen ist es möglich direkt an der zweiten Staffel teilzunehmen.

Termine und Anmeldung

LeitungClaudia Eisinger
TermineMontags, ab 24.09.2018
Uhrzeit10:00 - 11:30 Uhr
OrtSeminarraum
Kosten130 EUR (10 Termine)

Teilnehmeranzahl

Infos

max. 8

Angelika Gentzel familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur online möglich:

Zur Anmeldung

Der Kurs ist für alle Eltern mit Kindern, die im Juni/Juli 2018 geboren sind/werden! Gerne können Sie sich schon vor Geburt Ihres Kindes auf die Teilnehmerliste setzen lassen - die Anmeldung wird dann erst nach Geburt verbindlich.

 

 

Baby-Steps - Geburtsmonate 04/18-12/18

Kaum ist das Baby da, ...
... ist die Welt voller Fragen! Wir möchten Dir helfen, Dein Baby besser zu verstehen und Deinen persönlichen Weg als Mama oder Papa zu finden. BabySteps ist ein ganzheit­licher Babykurs in gemütlicher Atmosphäre mit Spiel­anregungen, Babymassage, Sing- und Schoßspielen sowie Austausch mit anderen Eltern.

BabySteps steht für die Beziehung zwischen Eltern und Kindern und deren Entwicklung zu selbst-bewussten, selbständigen, großen Menschen mit einem gestärkten Selbstwertgefühl.

BabySteps ist mehr als nur ein Babykurs, BabySteps begleitet Dich und Dein Kind im ersten Lebensjahr.

Geleitet wird der Kurs von Belinda Meyer, Mutter von zwei Kindern, die im Kurs gerne auf individuelle Fragen eingeht.

Termine und Anmeldung

LeitungBelinda Meyer
Start

Mittwochs, ab 30.01.2019

ZeitKurs 1: 10.00 - 11.15 Uhr (04-08/18)
Kurs 2: 11.30 - 12.45 Uhr (09-12/18)
Ortin den Räumen der Ev. Andreasgemeinde, Niederhöchstadt
Kosten

99 EUR (8 Termine)

Infos

Angelika Gentzel familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de

AnmeldungZur Anmeldung

Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik ab 6 bis 8 Wochen nach der Geburt!
Nach der Geburt und der Wochenbettzeit ist es wichtig den Körper durch Gymnastik zu stärken. Der Schwerpunkt des Kurses ist es, die Mitte unseres Körpers, den Beckenboden zu kräftigen aber auch alle anderen Muskeln miteinzubeziehen. Der Kurs findet ohne Babys statt. Diese können aber im Einzelfall und nach Rücksprache mit der Kursleiterin mitgebracht werden.

Termine und Anmeldung

LeitungBeate Schmid-Henrich
TermineDienstags 
Uhrzeit19-20.30 Uhr
OrtFrauenarztpraxis Schiefenhövel-Barthel
Kostenübernimmt die Krankenkasse

Anmeldung

 

06173 / 39 47 570
B.Schmid-Henrich@ gmx.de

 

 

 

 

KANGA-Training

Kangatraining® ist ein vollständiges Workout, in dem sowohl Herz-Kreislauf, Ausdauer und Flexibilität, als auch die muskuläre Ausdauer verbessert werden. Dabei achtet die Trainerin besonders darauf, den Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus beim Kangatraining® liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Ihrem Baby und auf der Festigung der tiefliegenden Bauchmuskulatur.

Das Besondere: Ihr Baby ist den Großteil der Zeit in der Tragehilfe (Tragetuch oder Babytrage).

Alter der Babys: ab ca. 2 Monate
Voraussetzung zur Teilnahme: erfolgreiche Abschlussuntersuchung beim Gynäkologen und idealerweise abgeschlossener Rückbildungskurs

Geleitet wird der Kurs von Aniane Hochheimer, ausgebildete Fitnesstrainerin und Mutter eines Sohnes, die im Kurs gerne auf individuelle Fragen eingeht.

Termine und Anmeldung

LeitungAniane Hochheimer
Termine

Donnerstags fortlaufend, Schnupperstunde und Einstieg jederzeit möglich

Zeit10:00-11:00 Uhr
OrtBürgerzentrum Niederhöchstadt, Raum E1
Kosten

95 EUR (8 Termine)

Infos

Angelika Gentzel familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de

AnmeldungZur Anmeldung

Sprachkurs Englisch für 0 - 9 Jährige (mit & ohne Vorkenntnisse)

Die Helen Doron Methode des spielerischen Lernens hat sich in mehr als 30 Jahren bewährt. Die Vorteile sind zahlreich. Kinder, die an den Kursen teilnehmen, erlangen nicht nur lebenslange Englischkenntnisse, sondern stärken auch Ihr Selbstbewusstsein, erzielen bessere Leistungen in der Schule und bekommen frühzeitig ein Bewusstsein und Verständnis für andere Kulturen.

Silvia Rodrigues ist seit 2015 Englisch-Lehrerin bei Helen Doron und bietet Kurse für Kinder von 0-9 Jahren an.

Termin und Anmeldung

LeitungSilvia Rodrigues
Termineab 19.01.2019

Zeit

vormittags
Ort

Altes Pfarrhaus

Infos/Anmeldung

silvia@helendoron-steinbach.de

 

 

Story Hour - Vorlesestunde in englischer Sprache für 3 - 9 Jährige

Silvia Rodrigues, seit 2015 Englisch-Lehrerin bei Helen Doron, bietet kostenlose, interaktive Vorlesestunden „Storyhours“ für Kinder von 3-9 Jahren an.

mehr...

Termine in 2019:

09.02. – Guess how much I love you
09.03. – Hug Machine
13.04. – We´re going on a bear hunt
08.06. – The very hungry caterpillar
07.09. – The Gruffalo
07.12. – How to catch a star

 

jeweils von 10.30 - 12.00 Uhr

kostenfreies Angebot

Informationen/Anmeldung: silvia(at)helendoron-steinbachPUNKTde

Seminarabend "Geschwisterbeziehungen - Frieden oder Krieg in der Familie"

In Mamas Bauch wächst ein neues Familienmitglied heran. Unendlich viele Gefühle und Fragen werden bei den Geschwistern hervorgerufen. Als Eltern wollen wir unseren Kindern helfen mit dieser Situation zurechtzukommen. Die Grundlage dafür ist, dass wir die Geschisterbeziehungen verstehen und dann mit den notwendigen Hilfestellungen begleiten.

Sabine Herberg ist Dipl. Heilpädagogin und systemische Familienberaterin und wird Sie durch diesen Workshop anhand vieler Praxisbeispiele führen.

Termin und Anmeldung

LeitungSabine Herberg
TermineMi, 13.03.2019

Zeit

19.30- 22.00 Uhr
Ort

Seminarraum

Kosten   15 EUR pro Person

Infos

Claudia Eisinger familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de
AnmeldungEine Anmeldung ist nur online möglich
Zur Anmeldung

 

 

Seminarabend "Geschwisterbeziehungen - ... und um mich kümmert sich keiner"

Wenn in einer Familie ein Kind mit besonderen Problemen aufwächst, sind die Geschwisterkinder häufig gefordert. Die Situation kann zu einer Belastung, aber auch zu einer Chance werden. Der Workshop bietet Hilfen zum Verständnis der Rollen einzelner Kinder im Familiensystem an unter der Berücksichtigung besonderer Belastungen durch chronisch kranke, behinderte oder in ihrem Verhalten besonders auffällige Geschwister. Daraus können konkrete Anregungen zur Bewältigung des Alltags hergeleitet werden.

Sabine Herberg ist Dipl. Heilpädagogin und systemische Familienberaterin und wird Sie durch diesen Workshop anhand vieler Praxisbeispiele führen.

Termin und Anmeldung

LeitungSabine Herberg
TermineMi, 08.05.2019

Zeit

19.30- 22.00 Uhr
Ort

Seminarraum

Kosten   15 EUR pro Person

Infos

Claudia Eisinger familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de
AnmeldungEine Anmeldung ist nur online möglich
Zur Anmeldung

 

 

In 4 Schritten aufeinander zu – ein praxisorientiertes Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation

"Hast Du schon einmal von gewaltfreier Kommunikation gehört?" - "Das brauche ich nicht, ich bin nicht gewalttätig." So oder ähnlich wird die häufigste Antwort auf diese Frage lauten.

In unserem praxisorientierten Seminar geht es um Beziehungen in allen Bereichen des Lebens, die durch einen einzigen Blick, ein Wort oder einen Satz ins Wanken geraten können und darum, wie gewaltfreie Kommunikation (GfK) helfen kann, Konflikte zu lösen - ohne Gewinner und Verlierer.

Sie lernen in unserem  Seminar: •  die  Theorie  der  gewaltfreien Kommunikation nach  M. Rosenberg •   4  einfache  Schritte  zur  Konfliktlösung •  Gefühle  und  Bedürfnisse  erkennen und aussprechen •  GfK im Alltag umsetzen  In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Eschborn.

Termine und Anmeldung

 Am Ende des Kurses hast du

  • die Theorie der GfK kennengelernt
  • gelernt, deine eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und auszusprechen
  • verstanden, wofür Wut eigentlich gut ist
  • besser gelernt, was "deins" und was nicht "deins" ist
  • eine erste Idee, wie du GfK in deinem Alltag umsetzen kannst
LeitungCornelia Maca & Wim Boiten
TermineSa, 24.08.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
ZeitSa, 07.09.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort

Ev. Andreasgemeinde Niederhöchstadt, Langer Weg 2, 65760 Eschborn, großer Seminarraum

Kosten   80 EUR pro Person
InfosClaudia Eisinger familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de
Anmeldung Zur Anmeldung

 

 

 

Paarseminar "Beziehungsweise"

Frisch verliebt oder kurz vor  der Scheidung, mitten in der  Familiengründung  oder  kurz  vor der goldenen Hochzeit, ob  mit oder ohne Partner − dieses  Seminar  soll  Mut  machen,  sich von Partnerschaft (neu)  herausfordern zu lassen und  „das  Lieben“  zu  üben.  Folgende Themen sind Inhalt des  Seminars: • Nähe und Distanz •  Wie man sich NICHT auseinander liebt − unterschiedliche Sprachen der Liebe •  Rollenbilder und was sie mit  uns machen •  Gemeinsam  stark − welcher  Beziehungstyp bin ich?

 

 

Termine und Anmeldung

LeitungJulia & Jakob Friedrichs
TermineTermin wird noch bekannt gegeben
Zeit19.30 bis 22.00 Uhr
Ort

Kaminraum

Kosten   15 EUR Einzelperson/ 25 EUR Paar
InfosClaudia Eisinger familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de
Anmeldung Zur Anmeldung

 

 

 

Breit  angelegte  fachliche  Grundausbildung  mit  folgenden Inhalten: •  Erste Hilfe am Kind (inkl. Erste-Hilfe-Schein) •  Babypflege und Handling •  Verhaltensweisen und pädagogische Umgangsweise mit  Kindern versch. Altersstufen •  Rechte  und  Pflichten  eines  Babysitters Anmeldung  bis  16.  Februar.  Kosten  reduziert  auf  39  EUR bei Hinweis „Anmeldung über  die Ev. Andreasgemeinde“
Babysittervermittlung im Main Taunus  Kreis  über  die  Ev.  Familienbildung 

Termine und Anmeldung

Termine SA 09.02.2019, 9.30 − 17.00 Uhr
SO 10.02.2019, 9.30 − 13.00 Uhr
OrtEv. Familienbildung MainTaunus in Bad Soden
Kosten

59 Euro 

Anmeldung  bis  31.  Januar.  Kosten reduziert auf  39  EUR bei Hinweis „Anmeldung über  die Ev. Andreasgemeinde“

Infos

Claudia Eisinger(familienzentrum(at)andreasgemeindePUNKTde)

Anmeldung

 

Babysittervermittlung und Anmeldung: www.evangelische-familienbildung.de

Anmeldunghttp://www.evangelische-familienbildung.de

Mit über 50 als Babysitter jobben? Klar! Bei berufstätigen Eltern, die keine Familie in der Nähe haben, ist der Wunsch nach verlässlichen und vertrauenswürdigen "Ersatzgroßeltern" groß.

Kursinhalte: •  Rechte  und  Pflichten  •  Erste Hilfe am Kind (inkl. Erste-Hilfe-Schein) •  Babypflege und Handling • pädagogische Umgangsweise mit  Kindern versch. Altersstufen

Anmeldung  bis  25. Januar.  Kosten  reduziert  auf  39  EUR bei Hinweis „Anmeldung über  die Ev. Andreasgemeinde“

Termine und Anmeldung

Termine SA 02.02.2019, 9.30 − 16.30 Uhr
SO 03.02.2019, 9.30 − 12.30 Uhr
OrtEv. Familienbildung MainTaunus in Bad Soden
Kosten

59 Euro 

Anmeldung  bis  25.01.2019.  Kosten  reduziert  auf  39  EUR bei Hinweis „Anmeldung über  die Ev. Andreasgemeinde“

Infos

Claudia Eisinger(familienzentrum(at)andreasgemeindePUNKTde)

Anmeldung

 
www.evangelische-familienbildung.de

Anmeldunghttp://www.evangelische-familienbildung.de

Sprachunterricht im Familienzentrum

Frau Büchler-Carter bietet als Gymnasiallehrerin mit langjähriger Erfahrung (Deutsch / Englisch native speaker of English, deutsch akzentfrei) Unterricht auf unentgeltlicher Basis an!

mehr...

Für SchülerInnen der 4. KlasseOft bestehen vor einem Schulwechsel - verständlicher Weise - Unsicherheiten auf Seiten der Kinder und / oder ihrer Eltern.
Genau hier soll angesetzt werden. Es geht keines Wegs um die klassische Nachhilfe.
Vielmehr um die Bearbeitung jahrgangsspezifischer Aufgaben, wie etwa das gemeinsame Lesen und Besprechen eines Jugendbuches und das Schreiben kleinerer Diktate oder Aufsätze im Fach Deutsch. Im Fach Englisch wäre zu überlegen, sich einer kleineren Lektüre anzunehmen, um das Vokabular zu vertiefen bzw. zu erweitern und die Aussprache zu üben.
Für SchülerInnen der Klasse 5 und 6Der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule ist für die Kinder mit vielen Konfrontationen neuer Situationen verhaftet.
In Bezug auf die Fächer Deutsch und Englisch könnte hier eine Unterstützung gegeben werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Englisch als erste Fremdsprache oder ab Klasse 6 als zweite Fremdsprache gelernt wird.
Für ErwachseneVielleicht möchten Sie Ihr Englisch (vor einem Urlaub?) ein bisschen auffrischen oder haben Deutsch nicht als Muttersprache gelernt? In diesen Fällen kann durch Konversationsübungen in lockerer Atmosphäre oder im Besprechen eines Buches das Wissen aufgefrischt oder vertieft werden.

Der Unterricht wird montags bis donnerstags tagsüber angeboten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter familienzentrum(at)andreasgemeinde.de

Elternoase mit Frühstücksbuffet (Mehrgenerationenhaus)

Ein Angebot des Mehrgenerationenhaus Eschborn

Die Eltern-Oase des Mehrgenerationenhaus Eschborn bietet einmal im Monat die Gelegenheit in den Austausch zu Themen rund ums Eltern-Sein einzusteigen, während die Kinder in der Krabbelecke spielen.

mehr...

Einmal im Monat lädt die Familienarbeit des Mehrgenerationenhaus Eltern mit und ohne ihre Kinder herzlich ein, um in der ElternOase aufzutanken. Beim gemütlichen Frühstück gibt es Gelegenheit, sich über ein Thema rund ums Eltern-Sein zu informieren und anschließend darüber ins Gespräch zu kommen. Für die Kleinen ist eine Spiel- und Krabbelecke zu erobern.

LeitungChristine Elcacho-Behnke, Kathrin Böhm, Familienbüro des Mehrgenerationenhaus
Termine & Themen  unter www.eschbornhaus.de
Anmeldung

Per Telefon (06196-93148-24) oder Email (Familien@eschbornhaus.de)

Anschrift in den Räumen des Mehrgenerationenhaus, Hauptstr. 18-20, Eschborn
GebührFür das Frühstücksbuffet wird ein Kostenbeitrag von 3,- EUR pro Erwachsenen erbeten