Logo des Familizentrums 'Treffpunkt Mensch'
Logo des Familizentrums 'Treffpunkt Mensch'

Aktuelle Angebote

"Aus dem Mund der Kinder und Säuglinge hast du dir ein starkes Lob geformt". Psalm 8,3 

Taufgottesdienste inkl. Taufseminar

Vor und nach der Taufe in der Ev. Andreasgemeinde bietet ein Team aus ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern des Familienzentrums und der Gemeinde gemeinsam 2 Taufseminare an.

mehr...

Seminar 1

Was glauben wir eigentlich? In welche Religion wird unser Kind "hineingetauft". Was ist die Rolle der Paten und Taufzeugen? Diese wichtigen Fragen und dazu den organisatorischen Ablauf des Taufgottesdienstes klären wir im Seminar 1 vor der Taufe an einem Mittwochabend (2 Stunden)

 

Seminar 2

Bei einem gemütlichen Frühstück mit der ganzen Familie und Paten an einem Samstagvormittag sprechen wir über unsere Erlebnisse bei der Taufe. Was hat uns gefallen, was nicht, wie ging es unserer Verwandtschaft in der Gemeinde? Und wir sprechen darüber was Sie als Eltern, Großeltern und Paten tun können, um ihre Kinder im Glauben zu unterstützen. Und in einem zweiten Schritt, wie die Gemeinde und das Familienzentrum Sie unterstützen kann.

 

Unsere Tauftermine 2019

• 17. März

•  22. April (Tauferinnerungsfest)

• 05. Mai

• 16. Juni

11. August

• 01. September

• 29. September

 

 

 Anmeldung zur Taufe (und den Seminaren) im Gemeindebüro: buero-at-andreasgemeinde-punkt-de (06173-63534)

Musikgartenkurse für 1 - 2,5 Jährige

Dieser Musikgarten lädt Kinder im Alter zwischen 1 und 2,5 Jahren und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein.

Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören und das Kennenlernen erster elementarer Instrumente können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.

Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.

Langzeitstudien bestätigen inzwischen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Termine und Anmeldung

Folgende Elemente sind in jeder Musikgarten-Stunde enthalten: Begrüßungslied, Bewegungsspiele, Singen und Sprechen, Instrumentalspiel, Möglichkeiten für die Kinder, Aktivitäten selbst zu gestalten und ein Abschlusslied.

 

Leitung

Termine

Beate Minuth

ab 04.02.2019, Einstieg jederzeit möglich

UhrzeitKurs 1   15:15 - 16:15 Uhr
Kurs 2   16:15 - 17:15 Uhr
OrtRaum "Kaminraum"
Kosten144 EUR (16 Termine)

Teilnehmeranzahl

Infos

max. 8

Angelika Gentzel familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur online möglich:

Zur Anmeldung

Diese Kurse sind gedacht für Kinder, die zu Beginn des Kurses 1 Jahr bis max. 2,5 Jahre alt sind und findet in Begleitung eines Elternteils oder einer Betreuungsperson statt.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, für welchen Kurs Sie sich anmelden.

 

 

Musikgartenkurse für 0-3 Jährige

Dieser Musikgarten lädt Kinder ab dem Babyalter bis zum Alter von 3 Jahren und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren ein.

Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören und das Kennenlernen erster elementarer Instrumente können die Kinder ein Gefühl für die Schönheit und Wirkung von Musik entwickeln und erfahren, wie viel Freude Musik machen kann.

Ziel von MusikGarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.

Langzeitstudien bestätigen inzwischen den positiven Einfluss von musikalischer Förderung auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und das Lernen.

Termine und Anmeldung

Folgende Elemente sind in jeder Musikgarten-Stunde enthalten: Begrüßungslied, Bewegungsspiele, Singen und Sprechen, Instrumentalspiel, Möglichkeiten für die Kinder, Aktivitäten selbst zu gestalten und ein Abschlusslied.

 

Leitung

Termine

Andrea Rauch

ab 31.01.2019, Einstieg jederzeit möglich

Uhrzeit

Kurs 1: 09:30 - 10:50 Uhr
Kurs 2: 10:50 - 12:00 Uhr

OrtSeminarraum
Kosten144 EUR (16 Termine)

Teilnehmeranzahl

Infos

max. 10

Angelika Gentzel familienzentrum(at)andreasgemeinde(punkt)de

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur online möglich:

Zur Anmeldung

Diese Kurse sind gedacht für Kinder, die zu Beginn des Kurses maximal 3 Jahre alt sind und findet in Begleitung eines Elternteils oder einer Betreuungsperson statt.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, für welchen Kurs Sie sich anmelden.

 

 

Ein Angebot der Musikschule Taunus

Musikalische Früherziehung und Eltern-Kind-Kurse

Die Musikkurse für Eltern mit Kindern unter 3 Jahren und die musikalische Früherziehung für 3-6 Jährige ist ein Angebot, das das Familienzentrum in Kooperation mit der Musikschule Taunus ausrichtet.

 

 

Termine und Anmeldung

Folgende Elemente sind in jeder Musikgarten-Stunde enthalten: Begrüßungslied, Bewegungsspiele, Singen und Sprechen, Instrumentalspiel, Möglichkeiten für die Kinder, Aktivitäten selbst zu gestalten und ein Abschlusslied.

 

 

Leitung

Andrea Rauch & Musikschule Taunus

Termine

Mittwoch, 15:00 - 16:00 Uhr (für 0-3 Jährige mit Eltern)
Freitag,    10:00 - 11:00 Uhr
(für 0-3 Jährige mit Eltern)

Mittwoch, 16:05 - 17:05 Uhr (für 4-6 Jährige)

Donnerstag, 16:30 - 17:30 Uhr (für 4-5 Jährige)

 

Anschrift

 

In den Räumen der Andreasgemeinde, Langer Weg 2, Niederhöchstadt

Anmeldung und Kosten

Anmeldung über die Musikschule Taunus http://www.musikschule-taunus.de/index.php/anmeldung

Kosten siehe Gebührenordnung der Musikschule http://www.musikschule-taunus.de/index.php/gebuehren

Weitere Infos

Die Kurse beginnen Anfang September, ein Einstieg ist jederzeit problemlos möglich.
Infos und Anmeldung bei der Musikschule Taunus unter info-at-musikschule-taunus-punkt-de,
(Tel: 06173/66110)

 

 

 

 

Familien-Hauskreise

Wussten Sie, dass es in der Andreasgemeinde Hauskreise für Familien gibt?

mehr...

Hauskreise sind kleine Gruppen von 8 bis 12 Menschen, die sich wöchentlich oder 14-tägig bei Gruppenmitgliedern zu Hause treffen, um in ungezwungener Atmosphäre über Glaubensthemen intensiv ins Gespräch zu kommen, miteinander Bibel zu lesen, zu beten, im Glauben zu wachsen und gute Gemeinschaft zu erleben.

Es gibt einige Hauskreise, die sich besonders an Familien richten mit familienfreundlichen Zeiten und Themen etc.

InfosIna Bülles
buelles-at-andreasgemeinde-punkt-de

Kindergottesdienste in der Ev. Andreasgemeinde

Die Kindergottesdienste der Andreasgemeinde leben von spannenden Geschichten, fetzigen Liedern, Basteln, Spielen und vielem mehr - entsprechend der jeweiligen Altersgruppe.

mehr...

Die Kindergottesdienste der Andreasgemeinde finden jeden Sonntag um 11.00 Uhr parallel zum modernen Sonntagsgottesdienst in drei verschiedenen Altersgruppen statt (außer in den Ferien):

  • Kirchenflummis für Kinder von 0-5 Jahren mit einem Elternteil
  • Kirchenlöwen für Kinder ab Vorschulalter 
  • Kirchencräx für Kinder ab der 4. Schulklasse (im alten Pfarrhaus)

 

Weitere Informationen: buero-at-anrdreasgemeinde-punkt-de

Kompass - Kindergottes-Event ab Vorschulalter

Mit ganz viel Abenteuer, Spiel und Spaß wollen wir uns auf eine Entdeckungsreise mit Gott begeben. Zur Begrüßung erhält jedes Kind einen eigenen Kompass, der jedesmal einen weiteren Stempel kriegt. Käpt‘n Kompass geht mit den Vor- und Grundschulkindern, seiner Crew, auf Entdeckungsreise.

Mit einem altersgerechten Kleingruppenkonzept möchten wir, dass die Kinder als „Crew“ Gemeinschaft erleben, ihnen von Gott erzählen und zusammen jede Menge Spaß haben.

Die Kindergottesdienste der Andreasgemeinde leben von spannenden Geschichten, fetzigen Liedern, Basteln, Spielen und vielem mehr - entsprechend der jeweiligen Altersgruppe.

mehr...

Termine 2019:

• 02. Februar
• 16. März
• 21. Oktober
• 14. Dezember

 

jeweils 10.00 - 14.00 Uhr

kostenfreies Angebot

Weitere Informationen: Anja Spiegel kompass@anrdreasgemeinde.de

Glaubenskurs

Eine Weiterbildung der anderen Art - jetzt auch für unterschiedliche Zielgruppen!

mehr...

Gehören Sie auch zu den Menschen, die mehr Fragen als Antworten das Thema „Religion“ betreffend haben und sich auf das Abenteuer einlassen wollen, Gott näher zu kommen.

 Unser Glaubenskurs für Erwachsene ist das Richtige für Sie wenn Sie…

  • Interesse haben, mehr über den Glauben der Christen zu erfahren
  • Freunde haben, die Sie gerne dem Glauben näher bringen möchten
  • Neu in der  Andreasgemeinde sind und gerne unsere Theologie kennen lernen möchten

Die Glaubenskurse finden an sieben aufeinanderfolgenden Abend statt. Sie starten immer mit einem unverbindlichen Schnupperabend. Im Jahr 2012 starten wir auch zielgruppenspezifische Glaubenskurse, z.B. einen für Eltern unserer Kindermusicalkids.

LeitungKai Scheunemann
Termine   Die Abende dauern jeweils von 20-22 Uhr. Der Beginn des nächsten Kurses kann im Gemeindebüro erfragt werden.
Anmeldung und Kontakt

Per Telefon oder Email
(06173/63534 oder buero@andreasgemeinde.de)

Anschrift in den Räumen der Andreasgemeinde, Langer Weg 2, Niederhöchstadt
Gebührkostenlos

Nach oben